shim shim shim shim shim
shim shim shim
shim shim
shim
shim
shim shim shim

futuremed

Hermann von Vicari Strasse 25
78464 Konstanz

Tel:  +49 7531 918 9007

Fax. +49 7531 918 0621

schlegel.a@live.de

info@schlegel-heilpraktiker.de


Mo.   9 - 12   15 - 17

Di.    9 - 12   15 - 17

Mi.    geschlossen

Do.   9 - 12   15 - 17

Fr.    9 - 14

sowie nach Absprache


 

 

shim shim

Krampfadern entfernen

Krampfadern biologisch entfernen | Vorher/Nachher | Vorher/Nachher |

   

Krampfadern biologisch entfernen

Die Vorteile der biologischen Methode mittels Kochsalzlösung:


ambulant

geringer Zeitaufwand (ca. 1 Stunde)
keine Kompressionsstrümpfe
keine Blutergüsse
keine Narben
ohne die sonst üblichen Risiken von Nerven- oder Lympfgefässverletzungen
kein Allergierisiko
keine Narkose oder Anästhesie notwendig
ohne Arbeitsausfall

 

Krampfadern sind meistens nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern verursachen auch zunehmend Beschwerden. Rund 25 Millionen Menschen in Deutschland sind davon betroffen.
Sie leiden unter einem Schwere- und Stauungsgefühl in den Beinen. Nächtliche Wadenkrämpfe, Gefühlsstörungen, Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe und Schmerzen. Bräunliche Verfärbungen der Haut bis hin zu schlecht heilenden    Unterschenkelgeschwüren können auftreten.

Krampfadern sollten frühzeitig therapiert werden, weil sie im fortgeschrittenen Stadium ernste Komplikationen verursachen können.

Auch ohne die  -meistens schmerzhaften- operativen Methoden können ihre Beine durch die heute moderne, sanfte Behandlung mit natürlicher Kochsalzlösung wieder schöner aussehen und Ihre Beschwerden verschwunden sein.


Behandlung

Durch die Injektion einer konzentrierten Kochsalzlösung können Krampfadern und auch Besenreiser (ab 1mm)  dauerhaft entfernt werden.Gesunde Gefäße haben gesunde Gefäßwände und können der Reizwirkung der konzentrierten Kochsalzlösung widerstehen. Die Wirkung findet genau da statt, wo sie stattfinden soll.

Zur Entfernung der Krampfadern bzw. Besenreiser wird eine höher konzentrierte Kochsalzlösung in die Venen am Bein injiziert. Durch die dabei entstehende starke Reizung an der Innenschicht der Gefäßwand entsteht eine erwünschte Entzündungsreaktion, die zu einer ‚Verklebung‘ des venösen Gefäßes führt. Die meisten Patienten reagieren während oder nach der Injektion mit einem starken Druck- bzw. Krampfgefühl, das wenige Minuten andauert. Kleinere Krampfadern können meistens schon während der Behandlung verschlossen werden, größere im Laufe der nächsten Tage. Bei ausgeprägtem Krampfaderleiden kann es notwendig sein, während einer Sitzung mehrere Injektionen an verschiedenen Beinabschnitten vorzunehmen. Die Krampfadern verhärten sich nach der Behandlung und werden vom Körper, je nach Größe innerhalb von 1-6 Monaten abgebaut.

Mit der biologisch sanften Methode können Krampfadern nebenwirkungsarm entfernt werden. Nicht nur die Hauptäste der Krampfadern werden erreicht, sondern auch die kleinen Seitenäste und Besenreiser. Das Risiko einer Neubildung kann dadurch deutlich vermindert werden.

Vorgespräch inkl. Untersuchung

Kosten:           €  42,50.-


Kosten Behandlung:

pro Bein          € 330,00.-

Die Kosten des Vorgespräches werden gutgeschrieben.

inkl. eines Kontrolltermines mit ggf. einer Nachbehandlung (ca. nach 3-4 Wochen)


Buchempfehlung:

Krampfadern schonend und natürlich entfernen

Köster/ Rieger

ISBN 978-3-86445-020-4

 

 
 
   
 
 
   
 
 
Impressum | Datenschutz | Sitemap | www.heilpraktiker-finder.de | www.portasanitas.de | login


futuremed
Hermann von Vicari Strasse 25, 78464 Konstanz
Telefon:
Fax:
E-Mail: aet
http://www.praxis-future-med.de/Krampfadern-entfernen-131.html
shim shim
shim shim shim
shim shim shim